Kommunale Volksabstimmung vom 09.02.2020 über den Projektierungskredit über 1.6 Mio. Franken für die Erweiterung und Teilsanierung der Schulanlage Breiteacker und Seebel

Der Gemeinderat beantragt zur Durchführung eines Planerwahlverfahrens und für die anschliessende Projektierung

-   für die Erstellung einer Doppelturnhalle,

-   von zusätzlichen Schulräumen,

-   für die Teilsanierung des Schulhauses Seebel inkl. Anpassungen der Umgebungsgestaltung,

-   für die Umnutzung der heutigen Turnhalle Breiteacker und

-   zur Ausarbeitung eines Bauprojektes mit Kostenvoranschlag

einen Projektierungskredit über 1‘600‘000 Franken.


Entwicklungskonzept, Stand 11.2019
Entwicklungskonzept, Stand 11.2019
Dokumente 00 Kommunale Abstimmung - Abstimmungsbroschü (pdf, 640.8 kB)
01 Ablauf Infoveranstaltung vom 09.01.2020 (pdf, 258.8 kB)
02.0 Schulbau Neftenbach und Pfungen, Vergleich (pdf, 235.1 kB)
02.1 Schülerentwicklung, Vergleich (pdf, 205.1 kB)
03 Entwicklungskonzept (pdf, 7649.9 kB)
04 Finanzielle Auswirkungen (pdf, 102.5 kB)
05 Schulpflege, Stellungnahme (pdf, 137.2 kB)
06 Turnende Vereine, Stellungnahme (pdf, 4243.4 kB)


Datum der Neuigkeit 10. Jan. 2020
  zur Übersicht

Gedruckt am 22.01.2020 06:16:18